DNWE Herbstakademie wird fortgesetzt

Bewerbungsfrist für 1. Wittenberger Herbstakademie gestartet

Das Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik e.V. (WZGE) und das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik e.V. (DNWE) richten mit Unterstützung der Joachim Herz Stiftung und der Karl Schlecht Stiftung die „1. Wittenberger Herbstakademie“ vom 5. bis 9. Dezember 2016 aus. Die wissenschaftliche Leitung hat Prof. Dr. Philipp Schreck, Inhaber des Friede-Springer-Stiftungslehrstuhls für Unternehmensethik und Controlling an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Nähere Informationen finden Sie hier

Bewerbungsschluss ist der 21. Oktober 2016

Zurück