28. Berliner Forum für Wirtschafts- und Unternehmensethik

13.04.2012 - 14.04.2012 | Freitag 13:30 h – 19:00 h und Samstag 10 h – 15:00 h | Kolloquium

Auch im Frühjahr 2012 wird das Forum wieder Beiträge zu normativen Fragen wirtschaftlichen Handelns aus unterschiedlichen Forschungsperspektiven diskutieren. Ob unter dem Stichwort Wirtschafts- und Unternehmensethik, Nachhaltigkeit oder CSR – das Ziel des Forums ist es, mit gutem Beispiel voranzugehen und „echten“ Dialog zwischen Wirtschaftsethikern, Nachhaltigkeitsexperten, Philosophen, Ökonomen u.a. Vertretern zu fördern. Die Teilnehmerzahl der zweitägigen Treffen wird bewusst begrenzt gehalten, um einen intensiven Austausch zu ermöglichen. Allen Teilnehmern werden vorab die jeweiligen Argumentations- bzw. Gliederungsentwürfe zur Vorbereitung auf die Diskussionen zugesandt. An Vorträgen oder einer Teilnahme als Mitdiskutant/in ohne Vortrag Interessierte melden sich bitte bis Montag, 01.03.2012 mit einem kurzen Abstract von ca. 300 Wörtern bei: chhaller@mail.uni-mannheim.de Für jeden Referenten steht insgesamt eine Stunde für Vortrag und Diskussion zur Verfügung.


Weitere Informationen
Veranstalter Universität Mannheim, Lehrstuhl für Wirtschaftsethik
Kosten
Adresse Universität Mannheim
Schloss, 68131 Mannheim
Kontakt chhaller@mail.uni-mannheim.de ethik.uni-mannheim.de
Veranstaltungsprogramm zum Download:

28. Berliner Forum_Einladung__2.pdf

Zurück