Dr. Günther Horzetzky

Dr. Günther Horzetzky

Dr. Günther Horzetzky (Vita)

Staatssekretär a. D. 

Marienhof 20, 50968 Köln

E-Mail-Kontakte bitte über die DNWE-Geschäftsstelle.

 

Günther Horzetzky, geboren in Hamburg 1951, hat in Bonn Agrarwissenschaften studiert und sein Studium als Dipl.-Ing.agr. 1976 abgeschlossen. Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter vier Jahre lang am Lehrstuhl für Wirtschaftssoziologie der Bonner Landwirtschaftsfakultät und befasste sich vorwiegend mit entwicklungspolitischen Themen. Nach seiner Promotion zum Dr.agr. über ein agrarsoziologisches Thema wurde er Gewerkschaftssekretär der Gewerkschaft Gartenbau-Land- und Forstwirtschaft (1980-1989) in Kassel - zuletzt stellv. Vorsitzender. Von 1990 bis 1992 leitete er die Parlamentarische Verbindungsstelle des DGB in Bonn, anschließend war er bis 2000 Bundesvorstandssekretär des Vorstandsbereichs Vorsitzender des DGB in Düsseldorf/Berlin. Nach seiner Tätigkeit als Sozialreferent an der Deutschen Botschaft in Washington (2001-2002) übernahm er die Leitung der Abteilung 3 des Bundeskanzleramtes in Berlin, wurde 2006 Grundsatzabteilungsleiter des Bundesministeriums für Arbeit und Sozialordnung und 2008 dort Staatssekretär bis November 2009. Von 2010 bis 2017 war er Wirtschaftsstaatssekretär des Landes NRW in Düsseldorf. Seither befindet er sich im Ruhestand. Günther Horzetzky gehört der SPD seit 1972 an.