Dr. Stefan Otremba

Dr. Stefan Otremba ist bei der KPMG AG im Bereich Compliance & Forensic tätig. Er verantwortet die deutschlandweite Beratung zu den Themenfeldern Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Finanzsanktionen im Nichtfinanzsektor und berät darüber hinaus branchenübergreifend zu Fragen der Korruptions- und Untreueprävention sowie zu allgemeinen Compliance- und Integritätsthemen.

Zuvor war Herr Dr. Otremba Group Chief Compliance & Risk Officer der FinLeap GmbH, einem Company Builder in der FinTech-Branche. Er zeichnete dort für den Aufbau des Compliance Managements sowohl für den Company Builder selbst als auch für dessen Ventures verantwortlich.

Bevor er in die Start-up-Welt wechselte, war Herr Dr. Otremba in verschiedenen Governance- und Finanzfunktionen in der Daimler AG tätig, zuletzt als Global Head of Anti-Money-Laundering, Sanctions Compliance & Compliance Operations.

Herr Otremba war Sprecher des Forums Compliance & Integrity des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik und ist Autor diverser Publikationen im Bereich Governance, Risikomanagement & Compliance sowie zum Themenbereich Wirtschaftsethik.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist Dr. Stefan Otremba als Dozent in der Ausbildung von Nachwuchsführungskräften aktiv. Er ist ein gefragter Vortragsredner, war an diversen Forschungsprojekten beteiligt und in dem intersektoralen Think Tank der stiftung neue verantwortung engagiert.

Bei allen Aktivitäten: Herrn Otrembas Hauptinteresse gilt stets der interdisziplinären Verknüpfung von Erkenntnissen aus Wirtschaft, Recht und Ethik und der Gestaltung effektiver und effizienter Methoden für die Unternehmenspraxis.

 

Weiterführende Links zu Dr. Stefan Otremba:

https://home.kpmg.com/de/de/home/contacts/o/stefan-otremba.html

http://www.grc-management.de/