Zukunft des Wohnens in Berlin

Veranstaltungsreihe | | 18:00 - 21:00 Uhr

Wohnen ist eine soziale, aber auch wirtschaftliche und ökologische Frage. Berlin wächst seit einigen Jahren jährlich um die Dimension einer Mittelstadt wie Oranienburg oder Eberswalde – bis 2030 in der Dimension einer Großstadt wie Braunschweig. Die damit verbundenen Probleme und Herausforderungen an Politik, Gesellschaft und auch Wirtschaft sind immens und werden die Gesellschaft verändern. Wir fragen, ob wir das „Denksystem“ Design Thinking nutzen können, um auf Basis der Grundprämisse einer nachhaltigen Entwicklung von Natur und Gesellschaft wirklichen Innovationen Raum zu geben, neue Wirklichkeit „zu konstruieren“.

Design Thinking: Wie wollen wir in Zukunft in Berlin wohnen?

Veranstalter: DNWE Regionalforum Berlin
Zeit: / 18:00 - 21:00 Uhr
Ort: Dircksenstraße 38, Berlin
Kosten:

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Kontakt: Christian Hofmann berlin@dnwe.de

Zurück