Wirtschaftsinitiative „Ethics in Business“ fördert Unternehmen mit CSR-Anspruch

Bis 15. November 2011 anmelden und von medialem Vorreiterbonus profitieren!

Ethics in Business

Überlingen/St. Gallen - Unternehmen, die sich bis 15. November bei der Wirtschaftsinitiative „Ethics in Business“ (EIB) anmelden, werden für ihre Pionierarbeit belohnt. Als Vorreiter ethischen Handelns werden sie ausgewählten Medien als Mutmacher dargeboten, in der Social-Media-Kommunikation des Veranstalters berücksichtigt, im Newsletter und bei den Kooperationspartnern vorgestellt, und sie erhalten eine spezielle Präsentation auf der Website von EIB. Damit tragen sie die Idee des ethischen Wirtschaftens auch in andere Unternehmen hinein.

„Ethics in Business“ begleitet mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz, die fair, verantwortungsvoll und nachhaltig handeln möchten und damit die Wirtschaftswelt insgesamt prägen und umgestalten wollen. Die Basis hierfür ist ein Unternehmensvergleich. Darauf aufbauend lernen die Teilnehmer durch eine individuelle Unternehmensanalyse und einen regen Wissensaustausch. Sie sind Mitglieder einer Unternehmensgilde und tragen ihre Überzeugungen durch ein Gütesiegel wirkungsvoll nach außen.

Weitere Informationen zur Initiative "Ethics in Business" finden Sie auf der Homepage http://www.ethics-in-business.de/

Zurück