Lade Veranstaltungen

Am 24. März findet unsere diesjährige Frühjahrskonferenz unter dem Motto “Die Decade of Action (mit)gestalten” statt. Im Mittelpunkt der Konferenz steht der praxisnahe Austausch & Einblicke in die Unterstützungsangebote des Deutschen Global Compact Netzwerks.

“Die Decade of Action (mit)gestalten“- Unterstützungsangebote des DGCN
Die COVID-19-Pandemie verleiht der vom UN Generalsekretär António Guterres ausgerufenen Decade of Action für eine fristgerechte Implementierung der Agenda 2030 eine noch größere Dringlichkeit. Viele der bereits erzielten Fortschritte in der Umsetzung der SDGs wurden zunichte gemacht. Die negativen Auswirkungen der Krise sind insbesondere in den ärmeren Regionen der Welt, unter einkommensschwachen Gesellschaftsschichten, sowie von Frauen und Kindern zu spüren. Somit werden Ungleichheiten verschärft und der gesellschaftliche Zusammenhalt weiter auf die Probe gestellt. Zudem kommen die bestehenden Herausforderungen – wie die Bekämpfung des Klimawandels und Artensterbens – mit Nachdruck auf uns zu. Die Pandemie hat ebenfalls dazu beigetragen, die Schwächen vieler Geschäftsmodelle sowie die Fragilität globaler Wertschöpfungsketten zu verdeutlichen. Somit wurde nochmals die Notwendigkeit von Nachhaltigkeit und Resilienz für erfolgreiches unternehmerisches Handeln unterstrichen.

Vor diesem Hintergrund diskutierten wir mit Entscheidern aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft anlässlich unserer Jubiläumskonferenz bereits im Herbst letzten Jahres, was nachhaltiges Wirtschaften in Krisenzeiten bedeutet – und welche Rahmenbedingungen erforderlich sind, um Fortschritte in zentralen Handlungsfeldern wie in der Bekämpfung des Klimawandels und sozialen Ungleichheiten zu erreichen.

Nun werden wir konkreter: der Fokus unserer handlungsorientierten Frühjahrskonferenz liegt auf Praxisansätzen, Tools und Initiativen zur Förderung nachhaltiger Unternehmensführung in der Dekade des Handels. Zunächst werden wir Ihnen einen Einblick in die vielfältigen DGCN Lern- und Dialogformate geben, die Ihnen in diesem Jahr zur Verfügung stehen. Im Anschluss laden wir DGCN Teilnehmende zum „Learning by Sharing“ – einem Raum für den praxisnahen Austausch zu aktuellen Nachhaltigkeitsherausforderungen der Wirtschaft. Details zu Themen und Formaten erhalten Sie im Anschluss Ihrer Anmeldung zur Konferenz.

Sie möchten einen Termin eintragen lassen?

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung. Bitte klicken Sie auf die folgende Schaltfläche.