DNWE Jahrestagung 2008

In Kooperation mit Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft.

Corporate Social Responsibility – Reichweiten der Verantwortung

vom 4. bis 5. April 2008 in Bonn


Übersicht:
tl_files/Buttons/icon-link.gif Tagungsprogramm / Workshops (Präsentationen zum Download)

tl_files/Buttons/icon-link.gif Bilddokumentation der Jahrestagung 2008 in Bonn


Tagungsprogramm / Workshops
Freitag, 4. April 2008

11:00
Ankunft / Check In
12:00
Mittagessen
13:00
Eröffnung und Begrüßung
13:15
CSR als Trend – Treiber und Getriebene
Karin Sahr (Ernst & Young AG) | Präsentation zum Download
14:00
Soziale Verantwortung von Unternehmen - rechtsphilosophische Überlegungen
Prof. Dr. Dr. h.c. Otfried Höffe (Universität Tübingen)
15:00
Workshops
16:30
Kaffeepause
17:00
Politische Positionen zu CSR
Podiumsdiskussion mit
Sabine Baun (Bundesministerium für Arbeit und Soziales)
Gabriele Müller (Liberaler Mittelstand e.V.)
Hartmut Müller (Robert-Bosch-GmbH)
Ann Vandenhende (CSR Europe, Brüssel, angefragt)
Uwe Wötzel (Ver.Di / Netzwerk Unternehmensverantwortung)
Moderation: Dr. Christian Ramthun (Wirtschaftswoche)
18:30
Abendessen
19:30
Mitgliederversammlung des DNWE



Samstag, 5. April 2008

08:00
Frühstück
09:00
CSR in der öffentlichen Kommunikation
CSR und die Kunst „Nein“ zu sagen.
Michael Behrent (script. corporate & public communication)
CSR in der Zivilgesellschaft. Anspruch, Erwartung, Wirklichkeit.
Dr. Christian Ramthun (Wirtschaftswoche)
CSR standardisierbar? Chancen von ISO 26.000
Prof. Dr. Josef Wieland (DNWE / KIEM) | Präsentation zum Download

Parallel: Doktorandenworkshop
Leitung: Prof. Dr. Dr. Alexander Brink (Universität Bayreuth)
10:30
Kaffeepause
11:00
CSR im Unternehmensalltag
Gesprächsrunde mit
Foster Deibert (WestLB)
Dr. Annette Kleinfeld (ExCom European Business Ethics Network)
Dr. Rainer Mehl (IBM Global Business Services)
Dr. Gerhard Prätorius (Volkswagen AG)
Moderation: Prof. Dr. Christine Volkmann (UNESCO-Lehrstuhl FH Gelsenkirchen)
12:00
Des Kaisers neue Kleider? Kritische Anmerkungen zum CSR-Boom
Prof. Dr. Guido Palazzo (Universität Lausanne)
13:00
Verabschiedung und Ende der Tagung
13:15
Mittagessen (fakultativ)
14:00
Aktuelle Fallstudie: Nokia in Europa
Organisiert von sneep – dem studentischen Netzwerk für Wirtschafts- und Unternehmensethik im DNWE. Offen für Teilnehmer der Jahrestagung und sneep-Mitglieder.
Weitere Informationen unter www.sneep.info



Workshops

A - CSR in der Supply Chain
Heinz-Dieter Koeppe (Foreign Trade Association) | Präsentation zum Download
Monika Kraus-Wildegger (TÜV Rheinland Produkt und Umwelt GmbH) | Präsentation zum Download
Martina Szautner (Faber-Castell AG) | Präsentation zum Download
Moderation: Dr. Julia Roloff (ESC Rennes School of Business)

B - CSR und Corporate Governance
Stefan Peller (SAM Sustainable Asset Management AG)
Rudolf X. Ruter (Ernst & Young AG) | Präsentation zum Download
Dr. Axel Smend (Deutsche Agentur für Aufsichtsräte) | Präsentation zum Download
Moderation: Dr. Stephan Grüninger (DNWE / Ernst & Young AG)

C - CSR und der mündige Konsument
Dr. Holger Brackemann (Stiftung Warentest) | Präsentation zum Download
Prof. Dr. Reinhard Pfriem (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg) | Präsentation zum Download
Dr. Christian Scheel (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.)
Moderation: PD Dr. Kai-Uwe Hellmann (TU Berlin) | Präsentation zum Download

D - CSR als gute Tat? Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Citizenship
Dr. Michael Fürst (Novartis AG)
Dr. Stefan Nährlich (Aktive Bürgerschaft e.V.)
Dr. Thomas Zeilinger (Institut persönlichkeit + ethik)
Moderation: Birgit Riess (Bertelsmann-Stiftung)


Das komplette Programm der Jahrestagung 2008 zum Download



Die Jahrestagung 2008 in Bildern