Aktuelle Veranstaltungen

Ethik-Stammtisch in Würzburg

Diskussion | 24.09.2018 | Würzburg

Kostenfreier Ethik-Stammtisch live in Würzburg am 24.09.2018 um 19.00 Uhr! Diskussionsthema: Konkurrenz - wie gehe ich (als Unternehmer) damit um? Was bedeutet Konkurrenz aus ethischer Sicht? Es gibt einen Unkostenbeitrag für das Catering - verbindliche Anmeldung zwingend notwendig. Mehr Infos hier: https://hanne-demel.de/ethik-stammtisch/

Weiterlesen …

Fernlehrgang Grundlagen des Managements

Fernlehrgang | 24.09.2018 | bundesweit

An der Deutschen Akademie für Mangement (DAM) können Sie die Grundlagen des Managements in einem einjährigen anerkannten Zertifikatslehrgang berufsbegleitend per Fernstudium absolvieren. Sie erhalten einen vertiefenden Einblick in die Funktionsbereiche des Managements und erwerben Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden, die Sie für leitende, planende, analysierende und beratende Tätigkeiten benötigen. Neben dem Modulschwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement (Autoren: Dr. Holger Petersen und Prof. Dr. Stefan Schaltegger) ist die Nachhaltigkeit fest im Leitbild und Handeln der DAM verankert. Qualität, Transparenz, verantwortungsvolle Mitarbeiterführung und ökologische Verantwortung (z. B. durch den Einsatz von Umwelt- und FSC-zertifiziertem Papier, CO2-neutralen Versand, Zusammenarbeit mit produzierenden Partnern aus der Region und den Bezug von Ökostrom, Betrieb einer klimaneutralen Website).

Weiterlesen …

Mehr Nachhaltigkeit ist machbar!

Jahrestagung | 25.09.2018 | Darmstadt

Gästeliste Die ganze Gästeliste sowie einzigartige Funktionen wie interessante Teilnehmer auf diesem Event stehen nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung. Einloggen Am 25./26. September 2018 findet die B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung im darmstadtium in Darmstadt statt. Neben dem Internationalen B.A.U.M.-Sonderpreis wird im Rahmen der Tagung auch der B.A.U.M.-Umweltpreis verliehen – und das bereits zum 25. Mal! Auch in diesem Jahr werden wir wieder herausragende Persönlichkeiten für ihr Engagement auszeichnen. Die Veranstaltung ist zentraler Treffpunkt für Vernetzung und Austausch zum Thema „ Mehr Nachhaltigkeit ist machbar!". Die Teilnehmenden aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Medien erwarten Vorträge, Workshops und Diskussionen u.a. zu folgenden Themen: Deep Green Finance SDGs für Unternehmen: Must-haves oder Add-ons? Smart Sustainability: nachhaltige Ideen für eine digitale Zukunft Wirtschaftlich und ökologisch: nachhaltige Ressourcennutzung CSR Stories: Nachhaltigkeit wirksam kommunizieren Junge Ideen und Nachhaltigkeit Wir freuen uns, auch Sie auf unserer Jubiläumsveranstaltung begrüßen zu dürfen. Hinweise zur Anreise, zu unserem Veranstaltungsticket sowie zu Unterkünften finden Sie auf unserer Website.

Weiterlesen …

Ethik-Stammtisch online ist ein neues Stammtischformat. Die Teilnehmer treffen sich online in einem ZOOM-Raum.

Diskussion | 25.09.2018 | Online

Der Ethik-Stammtisch online ist ein neues Stammtischformat. Die Teilnehmer treffen sich deutschlandweit und darüber hinaus online in einem ZOOM-Raum. Das Diskussionsthema für den September-Termin: Konkurrenz - wie gehe ich (als Unternehmer) damit um? Was bedeutet Konkurrenz aus ethischer Sicht? Weitere Infos: https://hanne-demel.de/ethik-stammtisch/

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit als Treiber einer innovativen Strategieam Beispiel der UmweltBank AG

Workshop | 25.09.2018 | Wirtschaftsrathaus der Stadt Nürnberg

Ökonomische, soziale und ökologische Nachhaltigkeit wird zukünftig immer mehr ein wesentlicher Treiber für Strategieentwicklung und Ausrichtung von Unternehmen sein. Oft wird Nachhaltigkeit in Unternehmerkreisen allerdings nur als nice to have gesehen. Wir meinen: Eine kurzsichtige Einstellung und eine verpasste Chance zur Strategieentwicklung. Etliche Unternehmen nutzen bereits die Orientierungs- und Innovationskraft eines Wertepluralismus, der durch Nachhaltigkeit im Unternehmen erzeugt wird.

Weiterlesen …

11. Wirtschaftsethischer Salon

Veranstaltungsreihe | 26.09.2018 | Berlin

Am 26.9. um 18:00 Uhr wollen wir uns im alten Heizhaus der WBM in Berlin Mitte mit dem Thema "Anders konsumieren? - Die Verantwortung der Konsumenten für eine nachhaltige Welt" beschäftigen.

Wir freuen uns, unsere Gäste Christoph Teusch (Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V., Bundesverband) und Johanna Ernst (SIRPLUS) begrüßen zu dürfen, die mit uns einen anregenden und inspirierenden Abend verbringen und mit uns in den Dialog kommen wollen.

Bis dahin finden Sie alle wichtigen Informationen sowie eine kurze inhaltliche Anregung zu unserem Gespräch im Anhang. 

Weiterlesen …

Praxisforum: Business Ethics

Tagung | 10.10.2018 | Berlin

Werte Ι Verantwortung Ι Wettbewerbsfähigkeit


Im Zuge der Globalisierung spielen die Themen Nachhaltigkeit und Business Ethik eine immer größere Rolle. Durch die zunehmende Digitalisierung und internationale Vernetzung wächst die Transparenz und Unternehmen stehen vor der Herausforderung, wirtschaftliches sowie ethisches Verhalten ernsthaft und glaubwürdig miteinander zu verknüpfen.

Weiterlesen …

Arbeit 4.0 - Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist.

Diskussion | 10.10.2018 | eckstein

Die Arbeitswelt verändert sich grundlegend, angetrieben durch den Prozess der Digitalisierung. Dunkelverarbeitung in der Verwaltung, mobile Roboter in der Produktion, künstliche Intelligenz in der Finanzwelt - was heißt das für die Art und Weise, wie wir arbeiten werden? Seit 2016 setzt sich der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt im Dialog mit Expert*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kirche mit dieser Frage auseinander. Daraus ist ein Buch entstanden, das im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung vorgestellt wird. Wir laden Sie ein, mitzudiskutieren.

Weiterlesen …

„Transfer und Tradition –Erfahrung und Erneuerung im Betrieb?“

Tagung | 19.10.2018 | Wildbad Rothenburg o.d.T.

Miteinander arbeiten, ein Geschäft oder ein Unternehmen führen, ist eine generationenübergreifende Aufgabe. Wie gestalten Betriebe in Bayern den Übergang, wenn eine Generation den Stab an die nächste weitergibt? Welchen Beitrag können dabei Betriebsräte und Gewerkschaften leisten – und wie bewältigen sie selbst den Generationenwechsel? Welche politischen Rahmenbedingungen sind hilfreich? Und welche Perspektiven lassen sich gewinnen, wenn man das Thema im Lichte der christlichen Tradition beleuchtet? Diese Fragen wollen wir auf dem 8. Forum Kirche – Wirtschaft– Arbeitswelt mit Expert*innen und Praktiker*innen diskutieren.

Weiterlesen …

3. Herbstakademie Wirtschafts- und Unternehmensethik

Tagung | 21.10.2018 | Wittenberg

Im Zeitalter von Globalisierung und Digitalisierung wird Ethik unverzichtbar: Bei raschen Umbrüchen und wachsenden Ungewissheiten stoßen herkömmliche Regeln, Standards und Prozesse oft an ihre Grenzen. Notwendig sind Prinzipien, Haltungen und alltagstaugliche Werte, die auch im Wandel stabil bleiben und den Weg weisen. Denn gerade Veränderung braucht Zusammenarbeit. Und Zusammenarbeit braucht gemeinsame Orientierungen.

Weiterlesen …

Besuch bei Speick Naturkosmetik am 23.10.2018

Diskussion | 23.10.2018 | Leinfelden-Echterdingen

Besuch bei Speick Naturkosmetik am 23.10.2018: Das DNWE Regionalforum Baden-Württemberg ist sehr stolz, bei Speick Naturkosmetik einen Einblick in die großen verantwortungsbewussten Unternehmenstätigkeiten zu erhalten. Speick hat sehr viele Auszeichnungen erhalten, z.B. CSR-Preis der Bundesregierung, Best New Product, Sustainable Beauty Award, Green product Award, Deutscher Nachhaltigkeitspreis, und gilt als ein besonders nachhaltig geführtes Unternehmen.

Weiterlesen …

Save the date: 5th Responsible Management Education Research Conference 12.-13.11.2018 and 8th International Conference on Sustainability and Responsibility 14-15.11.2018 in Cologne

Conference | 12.11.2018 | Flora, Am Botanischen Garten 1a, 50735 Köln

CSR HUMBOLDT-KONFERENZ KOMMT NACH KÖLN!

https://www.international-csr.org

Die 8th International Conference on Sustainability and Responsibility zum Thema “Responsible Leadership in Times of Transformation” findet vom 14. bis 15. November 2018 in der Flora, Köln statt.

Weiterlesen …

„Gemeinsam wollen wir unser Können und unsere Kompetenz weiterentwickeln!“

Diskussion | 16.11.2018 | Tübingen

Vortrag und Podiumsdiskussion mit Jochen Baier, Inhaber von Bäcker Baier, Weltbäcker des jahres (2018): Die Erfolgsgeschichte einer Bäckerei, die durch Handwerkskunst, Qualität und einer verantwortungsbewussten Führung, die Mitarbeiter stark motiviert und sie gewinnt.

Weiterlesen …

think17 Summit

Konferenz | 29.11.2018 | GLS Bank

"Wie können wir gemeinsam die Sustainable Development Goals erreichen?“ ist die Grundfrage des am 29. November in Bochum stattfindenden think17 Summits.

Weiterlesen …