Covid-19 stellt die Gesellschaft sowie Unternehmen vor ungeahnte ethische Fragestellungen: Inwiefern hat sich die Bedeutung von Unternehmensverantwortung im Zuge der Covid-19 Pandemie verändert? Wie geht man mit Wertekonflikten im Arbeitsalltag um? Wie kann Nachhaltigkeit zur Bewältigung der Pandemie beitragen – und wie kann die Bewältigung der Pandemie zur Stärkung von Nachhaltigkeit beitragen? Wie sollte mit unsicherer Evidenz zum wirtschaftlichen und medizinischen Verlauf der Krise umgegangen werden? Anhand dieser Fragestellungen wird das Thema „Wirtschafts- und Unternehmensethik zwischen Nachhaltigkeit und Krisenmanagement“ ausgiebig diskutiert werden. Den Wandel in die Virtualität als Chance begreifen – unter diesem Motto wagen wir das Format der virtuellen Jahrestagung 2020.

Unsere Webcasts

Zur Anmeldung
Mehr Informationen
Zur Anmeldung
Mehr Informationen
Zur anmeldung
Mehr Informationen
Zur Anmeldung
Mehr Informationen in Kürze
Anmeldung in Kürze möglich
Mehr Informationen in Kürze

Ansprechpartner

Quirin Kissmehl
Geschäftsführer DNWE
+49 7531 206439
kissmehl@dnwe.de

 

Mit freundlicher Unterstützung von: